Nachrichten

aktuelle news...


Achterbahnfahrt der H2 geht weiter
12.12.2017

Am vergangenen Wochenende musste die Zweitvertretung der Noris Baskets Herren gegen die Mannen vom NBC 4 antreten. Gestärkt durch eine gute Leistung in der Vorwoche gegen Hersbruck sollte nun im letzten Spiel der Vorrunde ein weiterer Sieg eingefahren und damit der zweite Tabellenrang gefestigt werden. Es kam - wie so oft in der Saison - anders. Gegen die körperlich unterlegenen Nürnberger Stadtrivalen fand man zu keiner Zeit einen offensiven Rhythmus, schaffte es zum wiederholten Mal nicht, physische Überlegenheit in leichte Punkte umzumünzen und musste am Ende einen verdienten Rückschlag hinnehmen. Kein Spieler der H2 konnte zweistellig punkten (!). Gerade in der zweiten Halbzeit setzte NBC 4 auf physisches Spiel und harte Verteidigung, während unsere Männer sich aufs Lamentieren beschränkten und noch mehr aus dem Konzept kamen. Einige Lichtblicke und gute Offensivaktionen gab es zwar, diese stellten sich jedoch als Strohfeuer heraus und wurden direkt in der Defensive oder durch Unkonzentriertheiten in der Offensive wieder zunichte gemacht. Fazit: Nichts zu holen wenn man im Kopf schon beim Feierabendbier ist. Endstand: 51:44 für NBC 4.

Was das Halbzeitfazit angeht muss man leider sagen, dass der Mannschaft vor der Saison mehr zugetraut werden durfte, gerade weil auch Spieler zum Team stießen, die in der Vorsaison noch in der Herren 1 Mannschaft aufliefen. Letztlich könnte an dieser Stelle aber auch eine Bilanz von 5:1 stehen, wenn sich die Spieler zumindest in den wichtigen Phasen mal zusammenreißen würden und statt auf Gemecker und Gehader mit Ref und/oder Mitspielern einfach mal auf das konzentrieren würden, worum es geht: Basketball zu spielen. So bringt man sich selbst um die Fähigkeit, auch mal schwächere Leistungen mit einem Sieg zu beenden - was gegen die Teams von TSV und NBC 4 definitiv möglich gewesen wäre. In der Rückrunde bleiben somit drei offene Rechnungen (TSV Nbg, Vach und NBC), die es zu begleichen gilt - was abgesehen von Vach auch ohne weiteres möglich ist.

admin